Arbeitszeit Deutschland? Vergleich mit dem Rest der Welt.

Wie die Arbeitszeiten sinken. Eine Studie zeigt, dass die durchschnittliche Arbeitszeit für Arbeitnehmer in frühindustrialisierten Volkswirtschaften in den letzten 150 Jahren dramatisch zurückgegangen ist. Im Jahr 1870 arbeiteten die Arbeiter in den meisten dieser Länder mehr als 3.000 Stunden pro Jahr – das entspricht anstrengenden 60–70 Stunden pro Woche mit über 50 Wochen im Jahr. Bis heute haben sich diese extremen Arbeitszeiten ungefähr halbiert.

Fußballfans, orientieren sie sich an Marken?

Fußballfans, orientieren sie sich an Marken? Deutsche Fußballfans beziehen ihre Neuigkeiten und Informationen zu Vereinen, Spielern und Co. am häufigsten von der Sportschau. Rund 41 Prozent der Befragten der Statista European Football Benchmark 2023 haben angegeben beim Thema Fußball das TV- und Digitalangebot der SPORTSCHAU zu nutzen. Diese TV-Sendung ist eine feste Größe der deutschen Sportberichterstattung und wird seit mehr als 60 Jahren regelmäßig

Bundespolitik – wer bestimmt sie?

Bundespolitik & Lobbyisten – wer ist mächtiger? Bundespolitik – wie und wer bestimmt sie außer unseren Abgeordneten? Lobbyisten! Unser Parlamentarismus lebt von Kontakten mit Lobbygruppen und Interessenverbänden. Sie versuchen Einfluss auf Politik und Gesellschaft zu nehmen. Das ist legitim. Doch vielen geht die Macht von Lobbyistinnen und Lobbyisten zu weit und sie fordern mehr Transparenz über politische Entscheidungsprozesse. Am 28. Februar 2022 endet die

Der starke Einfluss der Influencer

Der starke Einfluss der Influencer 15 Prozent der Deutschen geben zu, bereits etwas gekauft zu haben, weil Prominente oder Influencer:innen dafür geworben haben. Im Internationalen Vergleich schneiden die Deutschen dieser Werbeform gegenüber allerdings vergleichsweise zurückhaltend ab, wie die Grafik zeigt nach einer Erhebung der Statista Global Consumer Survey. Dennoch scheint es politische Akteur:innen zu geben, die diese Form von Einflussnahme missbrauchen wollen.

Markenmode ist 50 Prozent der Deutschen wichtig

Markenmode ist 50 Prozent der Deutschen wichtig Auf der Fashion Week in Paris treten 92 Modemarken auf dem Laufsteg gegeneinander an. Darunter befinden sich Edel-Designer wie Christian Dior, Chanel oder Louis Vuitton. Auch abseits der Haute Couture spielen Marken eine wichtige Rolle, wie Daten des Statista Global Consumer Survey zeigen. Demzufolge sagen 50 Prozent der in Deutschland befragten Menschen, dass sie bei

Deutsche geben viel Geld für Weihnachtsdeko aus

Deutsche geben viel Geld für Weihnachtsdeko aus Was wäre Weihnachten ohne Deko? Was wäre das Weihnachtsfest ohne die vielen bunten Dekorationen zuhause und in den Fußgängerzonen? - Für viele Deutsche unvorstellbar. In diesem Jahr ist das Bummeln durch die Einkaufsläden und über Weihnachtsmärkte wieder eingeschränkt möglich und somit werden auch 28 Prozent der Teilnehmer:innen des Statista Global Consumer Surveys befragten Personen auf

Starke Marken weltweit im Ranking

Starke Marken weltweit im Ranking Ranking der wertvollsten Marken 2021 weltweit gemessen am Markenwert Jetzt gab es einen Platzwechsel unter den stärksten Marken: Amazon ist 2021 wertvoller als Apple: Mit knapp 683,9 Milliarden US-Dollar war der Anbieter im Bereich E-Commerce die wertvollste Marke weltweit. Gegenüber dem Vorjahreswert konnte der Onlineversandhändler seinen Markenwert um mehr als 60 Prozent steigern. Laut der Analyse von

Fachkräftemangel begegnen

Gravierender IT-Fachkräftemangel in Deutschland In Deutschland fehlen derzeit rund 86.000 Fachkräfte im Bereich IT. Das zeigt die Grafik auf Grundlage der Daten des Branchenverbands Bitkom. 2019 war sie erstmals über die Marke von 100.000 offenen Stellen gestiegen, was in Deutschland ein historischer Höchststand war. 2018 lag die Zahl noch bei 82.000. Jede fehlende IT-Fachkraft kostet laut Bitkom-Experten Umsatz, belastet die Innovationsfähigkeit der

Das spielt sich jede Minute im Internet ab

Das spielt sich jede Minute im Internet ab In lediglich 60 Sekunden passiert im Internet bereits eine gewaltige Menge. Laut der von Lori Lewis gesammelten Daten, die bei All Access veröffentlicht worden sind, werden bei Instagram rund 695.000 neue Stories geteilt, mit diversen Messengern verschicken Nutzer etwa 69 Mio. Nachrichten und per E-Commerce werden 1,6 Mio. US-Dollar Umsatz generiert. Gleichzeitig fliegen rund

Mobil bezahlen auf dem Vormarsch

Mobil bezahlen auf dem Vormarsch Bar bezahlen galt bisher in Deutschland stets als die bevorzugte Bezahlmethode. Inzwischen sind jedoch deutliche Veränderungen in der Zahlungsmittelwahl erkennbar, wie auch Daten des Statista Global Consumer Surveys zeigen. Dieser Auswertung zufolge ist der Anteil derjenigen, die bar zahlen in der letzten Auswertungen von 84 Prozent auf 77 Prozent gefallen. Selbst Prepaidkarten und Gutscheine haben offenbar an

Nach oben